Geografische Abgrenzung

Das kostenlose Angebot der FilmCommission Bodensee erstreckt sich in Absprache und Zusammenarbeit mit den Film Commissions und vergleichbaren Einrichtungen in den Teilregionen über die gesamte Vierländerregion Bodensee.

Diese umfasst auf deutscher Seite die baden-württembergischen Landkreise Konstanz, Bodenseekreis, Ravensburg und Sigmaringen sowie den Landkreis Lindau (Bayern). Ferner zählen hierzu das Fürstentum Liechtenstein, das Land Vorarlberg (Österreich) sowie die Schweizer Kantone Schaffhausen, Thurgau, St. Gallen, Appenzell-Außerrhoden und Appenzell-Innerrhoden. Für die unterschiedlichsten Filmvorhaben bietet sich somit die Vielfalt einer ganzen Region – und das grenzüberschreitend!

Bei grenzüberschreitenden Filmprojekten hat dabei die räumliche Nähe den Vorteil, geforderte Ländereffekte der jeweiligen Filmförderungen mit möglichst geringem logistischen Aufwand zu erzielen.

Karte Vierländerregion Bodensee